Porgy & Bess – 02.-04.03.2017

Das Divine Musical Bureau vertont seit vier Jahren Stummfilme für das Festival “Wachau in Echtzeit” und bespielt Klangskulpturen des bulgarischen Künstlers Atanas Kolev. Der eigentliche Grund seiner Formierung war aber die Improvisation. Eigenwillig ist das Beisein eines Schriftstellers als fixer Bestandteil des Ensembles. Auch dieser improvisiert, reagiert auf die Musik und lässt mit ihr Texte entstehen und wieder zerfallen. In der Strengen Kammer besinnen wir uns wieder auf das Wesentliche: die Musik, die Kammer, die Menschen, die uns drei Tage begleiten. Wechselnde Besetzung des Ensembles an den drei Terminen.

http://www.porgy.at/events/8230/

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

w

Connecting to %s